Grußwort von Bürgermeister Hans-Peter Zink

Bürgermeister: Hans-Peter Zink

 

Liebe Besucherinnen und Besucher

Herzlich Willkommen auf der neu gestalteten Internetseite des Amtes Ostholstein-Mitte!

Die Gemeinde Altenkrempe liegt in landschaftlich reizvoller Lage zwischen Ostsee und der Holsteinischen Schweiz. Ziele von besonderem Charme sind die Gutshöfe Hasselburg und Sierhagen. Die Geschichte der Basilika in Altenkrempe reicht bis in die Jahre 1190 bis 1240 zurück. Die Basilika ist wesentlicher Bestandteil des Wappens der Gemeinde und ist schon von weitem als Wahrzeichen der Gegend zu erkennen.

Altenkrempe wurde 1197 als Crempine erstmals erwähnt. 2014 feierten die Ortsteile Kassau. Plunkau und Stolpe das 800-jährige Bestehen.

Ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens sind die Vereine, Verbände und Parteien.

Neben Informationen zur Gemeinde finden Sie Informationen zu Einrichtungen, Terminen und Veranstaltungen.

Auf der Internetseite www.altenkrempe.de finden Sie weitere Informationen zur Gemeinde.

Ihr Hans-Peter Zink
- Bürgermeister-

Wappen der Gemeinde Altenkrempe

Gemeindevertretung

Hans-Peter ZinkMitglied, Bürgermeister ABA
Hartmut WieskeMitglied,  1. stellv. Bürgermeister CDU
Diane BiehlMitglied, 2. stellv. Bürgermeisterin      ABA
Jörg BohnerMitglied, Gemeindevertreter ABA
Reiner BorchersMitglied, Gemeindevertreter ABA
Cornelia JanshenMitglied, Gemeindevertreterin ABA
Jürgen-Friedrich Janshen       Mitglied, Gemeindevertreter ABA
Karsten SchmidtMitglied, Gemeindevertreter ABA
Silke SimonMitglied, Gemeindevertreterin CDU
Sönke StenderMitglied, Gemeindevertreter CDU
Bernd WeedeMitglied, Gemeindevertreter ABA