Ferienpass 2019

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern,

nachdem der Gemeindebeirat Schönwalde-aktiv der Gemeinde Schönwalde a. B. auch im vergangenen Jahr im Rahmen einer Arbeitsgruppe den Ferienpass auf die Beine gestellt hat, war der Jugendtreff der Gemeinde Schönwalde in diesem Jahr am Zug. Wir haben für dieses Jahr eine Testversion für eine mögliche Umgestaltung des Ferienpasses in den Folgejahren vorbereitet. Wir hoffen, dass sie Zuspruch findet.

Viele Vereine, Verbände und auch Privatpersonen bieten wieder ein buntes Programm mit viel Abwechslung zum kleinen Preis.

Vorab sei zu erwähnen, dass die Angebote des Ferienpasses sich ausschließlich an Kinder und Jugendliche aus den Gemeinden Schönwalde und Kasseedorf ab der 1. Klasse richtet. Sollten jedoch noch Restplätze bei den einzelnen Veranstaltungen zur Verfügung stehen, werden diese den Schülerinnen und Schülern der Friedrich-Hiller- Schule (FHS) Schönwalde, die in anderen Gemeinden wohnen, zur Verfügung gestellt. Der Wohnort ist für diese Auslosung bitte erkenntlich auf der Anmeldung zu notieren.

Als Ansprechpartner für das Bildungspaket (betrifft Familien mit Anspruch auf Wohngeld oder Leistungen des Sozialgesetzbuches), steht Frau Roswitha Schulz vom Amt Ostholstein-Mitte bereit, Telefon 04528-9174 232. Sollten hiervon betroffene Familien Angebote in Anspruch nehmen wollen, wird ausdrücklich darum gebeten, die entsprechende Bildungskartennummer bereits auf dem beiliegenden Anmeldebogen zu notieren.

Wichtige Hinweise zum Ablauf, denn nur so kommt es zur Teilnahme am Ferienpass:

- Den beidseitigen Anmeldebogen mit unterschriebener Einverständniserklärung und Datenschutzerklärung bis Freitag, den 07.06.2019 in den Briefkasten der FHS stecken.

- Anmeldung ist am Freitag, den 21.06.2019 von 15:00 - 17:30 Uhr in den Räumen der alten Jugendherberge in Schönwalde (am Dorfteich, bei der Boulebahn). Dort wird auch verkündet, wer bei welchen Veranstaltungen dabei sein kann. Es gibt Veranstaltungen mit Teilnehmerbegrenzung. Dann entscheidet das Los, wer bei einer Überbelegung dabei ist.

- Bei der verbindlichen Anmeldung am 21.06.2019 bitte entsprechend Bargeld (am besten passend) gemäß Anmeldebogen mitbringen. Bei Überbelegung und Nicht-Teilnahme nach Losentscheid muss die Veranstaltung natürlich auch nicht bezahlt werden.

- Ohne Anmeldung am 21.06.2019 kein Ferienpass! Es reicht nicht aus, die Anmeldung in den Schulbriefkasten zu stecken.

- Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen sind auf den folgenden Seiten des Passes und auch auf der Internetseite des Amtes Ostholstein-Mitte unter www.amt-ostholstein-mitte.de (-> Leben & Erleben, -> Bildung & Betreuung, -> Ferienpass 2019) einsehbar.

Weitere Fragen beantworten wir unter ferienpassaktion@outlook.de oder bei der Anmeldung am 21.06.2019.

Für die liebevoll geplanten Freizeitaktivitäten sprechen wir allen Beteiligten ein großes Dankeschön aus!

Auch dem Gemeindebeirat wird an dieser Stelle für die hervorragende Vorarbeit und Übergabe für die diesjährige Planung des Ferienpasses außerordentlich gedankt!

Wir wünschen allen erholsame Sommerferien!

Euer Jugendtreff Schönwalde 

Kontakt: ferienpassaktion(at)outlook.de 

Koordination und Umsetzung für die Gemeinde Schönwalde a. B. durch Charlien El Basiouni und ihrem Team vom Jugendtreff Schönwalde.